Wanderprogramm

Okt
21
Mo
Kilbimontagswanderung und Hammelessen auf der Platte
Okt 21 um 14:00

Fahrt mit Kleinbus ins Rohr bis „Rohrer’s Kreuz“. Von dort Wanderung zur Türlekapelle und am Urgraben entlang über Disselhof, Nazihof, Brandeck, Urgrabenhof zur Platte.

Wanderstrecke: ca. 10 km
Reine Gehzeit: ca. 3 Std.
Auf- und Abstiege: ca. 300 m
Schwierigkeitsgrad: mittel

Treffpunkt: 14 Uhr, Parkplatz Zähringer Eck, St. Peter
Anfahrt: mit Kleinbus
Rückfahrt: Mitfahrgelegenheit mit den Nicht-Wanderern

Hinweis:
Sollte die Wanderung wegen schlechter Witterung ausfallen, findet das Hammelessen um 18:00 Uhr im Plattengasthof statt.

Wegen Platzreservierung ist für Nicht-Wanderer unbedingt eine Anmeldung beim Wanderführer erforderlich.

Info und Anmeldung beim
Wanderführer: Hubert Dold, Tel. 07660 – 1309, Email: hubert.dold@web.de

Okt
24
Do
Gesundheitswandern
Okt 24 um 15:00

Fit durch den Herbst!
Jeden Donnerstag im Oktober und November besteht die Möglichkeit, in netter Gesellschaft rund um St. Peter unterwegs zu sein – auch bei „Wind und Wetter“.

Die kurzen Wanderungen werden mit leichten Übungen kombiniert, die dem ganzen Körper gut tun. Regelmäßiges Gesundheitswandern ist besonders auch für Senioren geeignet, der positive Effekt auf das Herz-Kreislaufsystem und die Vitalität wurde durch wissenschaftliche Studien bestätigt. Mehr Informationen zum Gesundheitswandern gibt es unter www.deutscherwanderverband.de

Also einfach mitmachen – denn jeder Schritt hält fit!

Treffpunkt: Parkplatz oberhalb der Seniorenwohnanlage Roter Weg 16
Start: 15 Uhr
Wanderstrecken: ca. 3 bis max. 5 km 
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden 
Auf- und Abstiege: ca. 70 bis 170 m (je nach Strecke) 
Hinweis: Bitte an ein Getränk denken

Gesundheitswanderführer: Lydia und Rainer Hauenschild

Gäste sind herzlich willkommen!

Okt
31
Do
Gesundheitswandern
Okt 31 um 15:00

Fit durch den Herbst!
Jeden Donnerstag im Oktober und November besteht die Möglichkeit, in netter Gesellschaft rund um St. Peter unterwegs zu sein – auch bei „Wind und Wetter“.

Die kurzen Wanderungen werden mit leichten Übungen kombiniert, die dem ganzen Körper gut tun. Regelmäßiges Gesundheitswandern ist besonders auch für Senioren geeignet, der positive Effekt auf das Herz-Kreislaufsystem und die Vitalität wurde durch wissenschaftliche Studien bestätigt. Mehr Informationen zum Gesundheitswandern gibt es unter www.deutscherwanderverband.de

Also einfach mitmachen – denn jeder Schritt hält fit!

Treffpunkt: Parkplatz oberhalb der Seniorenwohnanlage Roter Weg 16
Start: 15 Uhr
Wanderstrecken: ca. 3 bis max. 5 km 
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden 
Auf- und Abstiege: ca. 70 bis 170 m (je nach Strecke) 
Hinweis: Bitte an ein Getränk denken

Gesundheitswanderführer: Lydia und Rainer Hauenschild

Gäste sind herzlich willkommen!

Nov
3
So
Wanderung durch das Herbstlaub
Nov 3 ganztägig

Von St. Peter wandern wir zum Steinhäusle, weiter über das Wolfsteigerhäusle zum Mathislehof, hinauf zur Lindenbergkapelle und von dort über das Hochgericht zurück nach St. Peter.

Wanderstrecke: ca. 13,5 km
Reine Gehzeit: ca. 5 Std.
Auf- und Abstiege: ca. 400 m
Schwierigkeitsgrad: mittel 

Treffpunkt: 9:30 Uhr, Zähringer Eck, St. Peter
Hinweis: Einkehr in der Pilgergaststätte Lindenberg

Wanderführer: Rudi Weber, Tel. 07660 – 248

Nov
7
Do
Gesundheitswandern
Nov 7 um 15:00

Fit durch den Herbst!
Jeden Donnerstag im Oktober und November besteht die Möglichkeit, in netter Gesellschaft rund um St. Peter unterwegs zu sein – auch bei „Wind und Wetter“.

Die kurzen Wanderungen werden mit leichten Übungen kombiniert, die dem ganzen Körper gut tun. Regelmäßiges Gesundheitswandern ist besonders auch für Senioren geeignet, der positive Effekt auf das Herz-Kreislaufsystem und die Vitalität wurde durch wissenschaftliche Studien bestätigt. Mehr Informationen zum Gesundheitswandern gibt es unter www.deutscherwanderverband.de

Also einfach mitmachen – denn jeder Schritt hält fit!

Treffpunkt: Parkplatz oberhalb der Seniorenwohnanlage Roter Weg 16
Start: 15 Uhr
Wanderstrecken: ca. 3 bis max. 5 km 
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden 
Auf- und Abstiege: ca. 70 bis 170 m (je nach Strecke) 
Hinweis: Bitte an ein Getränk denken

Gesundheitswanderführer: Lydia und Rainer Hauenschild

Gäste sind herzlich willkommen!

Nov
14
Do
Gesundheitswandern
Nov 14 um 15:00

Fit durch den Herbst!
Jeden Donnerstag im Oktober und November besteht die Möglichkeit, in netter Gesellschaft rund um St. Peter unterwegs zu sein – auch bei „Wind und Wetter“.

Die kurzen Wanderungen werden mit leichten Übungen kombiniert, die dem ganzen Körper gut tun. Regelmäßiges Gesundheitswandern ist besonders auch für Senioren geeignet, der positive Effekt auf das Herz-Kreislaufsystem und die Vitalität wurde durch wissenschaftliche Studien bestätigt. Mehr Informationen zum Gesundheitswandern gibt es unter www.deutscherwanderverband.de

Also einfach mitmachen – denn jeder Schritt hält fit!

Treffpunkt: Parkplatz oberhalb der Seniorenwohnanlage Roter Weg 16
Start: 15 Uhr
Wanderstrecken: ca. 3 bis max. 5 km 
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden 
Auf- und Abstiege: ca. 70 bis 170 m (je nach Strecke) 
Hinweis: Bitte an ein Getränk denken

Gesundheitswanderführer: Lydia und Rainer Hauenschild

Gäste sind herzlich willkommen!

Nov
20
Mi
Buß- und Bettagswanderung mit zünftiger Einkehr
Nov 20 um 13:45

Ziel wird wieder der Dilgerhof im Glottertal sein. Die Wanderroute dahin wird je nach voraussichtlicher Wettersituation ausgewählt und dann kurzfristig im Gemeindeblatt bekannt geben.

Die Rückfahrt ist auf jeden Fall mit ÖPNV ab Haltestelle Gschwander Säge, Glottertal geplant.

Wanderführerin: Margarethe Ketterer, Tel. 07660 – 1325

Nov
21
Do
Gesundheitswandern
Nov 21 um 15:00

Fit durch den Herbst!
Jeden Donnerstag im Oktober und November besteht die Möglichkeit, in netter Gesellschaft rund um St. Peter unterwegs zu sein – auch bei „Wind und Wetter“.

Die kurzen Wanderungen werden mit leichten Übungen kombiniert, die dem ganzen Körper gut tun. Regelmäßiges Gesundheitswandern ist besonders auch für Senioren geeignet, der positive Effekt auf das Herz-Kreislaufsystem und die Vitalität wurde durch wissenschaftliche Studien bestätigt. Mehr Informationen zum Gesundheitswandern gibt es unter www.deutscherwanderverband.de

Also einfach mitmachen – denn jeder Schritt hält fit!

Treffpunkt: Parkplatz oberhalb der Seniorenwohnanlage Roter Weg 16
Start: 15 Uhr
Wanderstrecken: ca. 3 bis max. 5 km 
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden 
Auf- und Abstiege: ca. 70 bis 170 m (je nach Strecke) 
Hinweis: Bitte an ein Getränk denken

Gesundheitswanderführer: Lydia und Rainer Hauenschild

Gäste sind herzlich willkommen!

Nov
28
Do
Gesundheitswandern
Nov 28 um 15:00

Fit durch den Herbst!
Jeden Donnerstag im Oktober und November besteht die Möglichkeit, in netter Gesellschaft rund um St. Peter unterwegs zu sein – auch bei „Wind und Wetter“.

Die kurzen Wanderungen werden mit leichten Übungen kombiniert, die dem ganzen Körper gut tun. Regelmäßiges Gesundheitswandern ist besonders auch für Senioren geeignet, der positive Effekt auf das Herz-Kreislaufsystem und die Vitalität wurde durch wissenschaftliche Studien bestätigt. Mehr Informationen zum Gesundheitswandern gibt es unter www.deutscherwanderverband.de

Also einfach mitmachen – denn jeder Schritt hält fit!

Treffpunkt: Parkplatz oberhalb der Seniorenwohnanlage Roter Weg 16
Start: 15 Uhr
Wanderstrecken: ca. 3 bis max. 5 km 
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden 
Auf- und Abstiege: ca. 70 bis 170 m (je nach Strecke) 
Hinweis: Bitte an ein Getränk denken

Gesundheitswanderführer: Lydia und Rainer Hauenschild

Gäste sind herzlich willkommen!

Nov
29
Fr
Historische Wanderung zum Sägendobel anschließend Adventskaffee im Gasthaus Engel mit Rückblick auf das Wanderjahr und gemütlichem Beisammensein
Nov 29 um 13:00

Die historische Wanderung zum Sägendobel beginnt im Klosterhof in St. Peter. Sie verläuft über den Haldenweg mit geringen Auf- und Abstiegen zum Sägendobel. Unterwegs und überwiegend im Sägendobel wird über die geschichtliche Entwicklung in der Klosterzeit dieses dezentral gelegenen Ortsteils erzählt. Um die im Mittelpunkt stehende klostereigene Säge siedelten sich Kleinbauern an, die neben der Landwirtschaft zur Sicherung der Existenz eine breite Reihe von Handwerken betrieben.

Wanderstrecke: ca. 4 km
Reine Gehzeit: ca. 1 1/2 Std.
Auf- und Abstiege: ca. 80 m
Schwierigkeitsgrad: leicht
Treffpunkt: 13 Uhr, Klosterhof unter der Linde

15 Uhr treffen mit den Nicht-Wanderern im Gasthaus Engel zum Adventskaffee mit Rückblick auf das Wanderjahr und gemütlichem Beisammensein.

Rückfahrt: 17:43 Uhr mit dem Linienbus ab Haltestelle Sägendobel oder mit PKW-Mitfahrgelegenheiten

Hinweis:
Historische Wanderung des Schwarzwaldvereins St. Peter

Wanderführer: Thomas Weber, Tel. 07660 – 1461

Die Raute am rechten Fleck

Jetzt Mitglied werden beim Schwarzwaldverein St. Peter e.V.
BEITRITTSERKLÄRUNG HERUNTERLADEN

Kontakt

Schwarzwaldverein St. Peter e.V.
Margarethe Ketterer
1. Vorsitzende
In der Wiehre 18
79271 St. Peter

Tel: 07660 / 1325

Email:
info [at] schwarzwaldverein-st-peter.de

Aktivitäten

WEGE
• Wegmarkierung

WANDERN
• Wanderangebote allgemein
• Wanderangebote Familien
• Winterwandern
• Schneeschuhwandern
• Seniorenwandern

 

NATURSCHUTZ
• Landschaftspflege

HEIMATPFLEGE
• Denkmalpflege
• Sing- und Liederabende

JUGEND UND FAMILIE
• Angebote Ferienspielaktion