Calendar

Jul
2
Do
120. Deutscher Wandertag in der Region Edersee *
Jul 2 – Jul 6 ganztägig

Auf Grund der aktuellen Situation findet diese Wanderung leider nicht statt !!

Auf zum Deutschen Wandertag (www.deutscherwandertag2020.net)
Die Wandertagshauptstadt ist Bad Wildungen. Gelegen in der Grimmheimat Nordhessen und im Waldecker Land, mit dem Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee vor der Tür und in unmittelbarer Nähe vom Edersee, das ist die einmalige Lage von Bad Wildungen.

Die Ortsgruppe Hinterzarten-Breitnau bietet diese mehrtägige Fahrt an:
Preis: 90 € DZ, 57 € EZ incl. Frühstück, Wandertagsplakette 5 € für freien Bus und Bahnfahrt in der Region, Lunchpaket auf Wunsch 10 €. Kosten Hinfahrt noch nicht bekannt.

* Anmeldungen, da nur begrenzte Teilnehmerzahl bei
Marina Fuss, Tel. 07652 – 5738
Email: info@schwarzwaldverein-ortsgruppe-hinterzarten-breitnau.de

Jul
8
Mi
Mittwochswanderung mit Toni
Jul 8 ganztägig

Nähere Informationen werden kurzfristig bekanntgegeben.

Jul
9
Do
Gesundheitswandern
Jul 9 um 16:30

Gesundheitswandern
Bis zum 23. Juli besteht die Möglichkeit jeden Donnerstag gemeinsam rund um St. Peter unterwegs zu sein – egal ob bei Sonnenschein oder „Wind und Wetter“. Die kurzen Wanderungen werden mit leichten Kräftigungs-, Koordinations- und Dehnübungen verbunden. Ohne schweißtreibenden Sport, dafür mit Freude an der Bewegung und guter Laune.

Regelmäßiges Gesundheitswandern ist besonders auch für Senioren geeignet. Der positive Effekt auf das Herz-Kreislaufsystem und die Muskulatur wurde durch wissenschaftliche Studien bestätigt.

Also einfach mitmachen – denn jeder Schritt hält fit!

Treffpunkt: Parkplatz oberhalb der Seniorenwohnanlage Roter Weg
Start: 16.30 Uhr
Wanderstrecken: ca. 4 bzw. 6 km (es wird jeweils eine kürzere und eine längere Strecke angeboten)
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden
Auf- und Abstiege: ca. 70 bis 170 m (je nach Strecke)
Bitte an ein Getränk denken!

Wichtig: Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt, die daher unbedingt notwendige Anmeldung kann bis jeweils 16 Uhr am Donnerstag erfolgen.

Gesundheitswanderführer: Lydia und Rainer Hauenschild
Tel: 07660 – 941 37 24

Jul
12
So
Schwäbische Alb – Premiumweg im Donaubergland *
Jul 12 um 09:00

Auf Grund der aktuellen Situation findet diese Wanderung leider nicht statt !!

Der Premiumweg „Eichfelsen – Panorama“ führt als Rundtour durch das Durchbruchstal der jungen Donau, mit ständig neuen Perspektiven auf das berühmte Kloster Beuron und den Fluss. Der Weg beginnt beim Kloster und verläuft, nach einem längeren Anstieg, über den Spaltfelsen und den Rauhen Stein schließlich zum namengebenden Eichfelsen und hinunter zur Donau zurück nach Beuron. Hier besteht noch die Möglichkeit, die Kirche zu besichtigen.

Wanderstrecke: 12 km
Reine Gehzeit: 4 Std.
Auf- und Abstiege: 380 m
Schwierigkeitsgrad:  mittel   

Abfahrt: 9:00 Uhr, Parkplatz Zähringer Eck
Anfahrt: mit PKW-Fahrgemeinschaften

Hinweis: Rucksackverpflegung, wetterangepasste Kleidung und gutes Schuhwerk erforderlich. Schlusseinkehr in Beuron möglich.

* Anmeldung erforderlich bis Freitag, 10.07.2020

Wanderführer: Rainer Hauenschild, Tel. 07660 – 9413724
Email: rainer.hauenschild@schwarzwaldverein-st-peter.de

Jul
16
Do
Gesundheitswandern
Jul 16 um 16:30

Gesundheitswandern
Bis zum 23. Juli besteht die Möglichkeit jeden Donnerstag gemeinsam rund um St. Peter unterwegs zu sein – egal ob bei Sonnenschein oder „Wind und Wetter“. Die kurzen Wanderungen werden mit leichten Kräftigungs-, Koordinations- und Dehnübungen verbunden. Ohne schweißtreibenden Sport, dafür mit Freude an der Bewegung und guter Laune.

Regelmäßiges Gesundheitswandern ist besonders auch für Senioren geeignet. Der positive Effekt auf das Herz-Kreislaufsystem und die Muskulatur wurde durch wissenschaftliche Studien bestätigt.

Also einfach mitmachen – denn jeder Schritt hält fit!

Treffpunkt: Parkplatz oberhalb der Seniorenwohnanlage Roter Weg
Start: 16.30 Uhr
Wanderstrecken: ca. 4 bzw. 6 km (es wird jeweils eine kürzere und eine längere Strecke angeboten)
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden
Auf- und Abstiege: ca. 70 bis 170 m (je nach Strecke)
Bitte an ein Getränk denken!

Wichtig: Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt, die daher unbedingt notwendige Anmeldung kann bis jeweils 16 Uhr am Donnerstag erfolgen.

Gesundheitswanderführer: Lydia und Rainer Hauenschild
Tel: 07660 – 941 37 24

Jul
22
Mi
Radwanderung mit Toni
Jul 22 ganztägig

Nähere Informationen werden kurzfristig bekanntgegeben.

Jul
23
Do
Gesundheitswandern
Jul 23 um 16:30

Gesundheitswandern
Bis zum 23. Juli besteht die Möglichkeit jeden Donnerstag gemeinsam rund um St. Peter unterwegs zu sein – egal ob bei Sonnenschein oder „Wind und Wetter“. Die kurzen Wanderungen werden mit leichten Kräftigungs-, Koordinations- und Dehnübungen verbunden. Ohne schweißtreibenden Sport, dafür mit Freude an der Bewegung und guter Laune.

Regelmäßiges Gesundheitswandern ist besonders auch für Senioren geeignet. Der positive Effekt auf das Herz-Kreislaufsystem und die Muskulatur wurde durch wissenschaftliche Studien bestätigt.

Also einfach mitmachen – denn jeder Schritt hält fit!

Treffpunkt: Parkplatz oberhalb der Seniorenwohnanlage Roter Weg
Start: 16.30 Uhr
Wanderstrecken: ca. 4 bzw. 6 km (es wird jeweils eine kürzere und eine längere Strecke angeboten)
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden
Auf- und Abstiege: ca. 70 bis 170 m (je nach Strecke)
Bitte an ein Getränk denken!

Wichtig: Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt, die daher unbedingt notwendige Anmeldung kann bis jeweils 16 Uhr am Donnerstag erfolgen.

Gesundheitswanderführer: Lydia und Rainer Hauenschild
Tel: 07660 – 941 37 24

Jul
25
Sa
Dolomiten – Drei Zinnen Wanderung *
Jul 25 – Aug 1 ganztägig

Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer
Teilnehmerzahl: max. 10
Informationen bei Rudi Weber, Tel. 07660 – 248
Mobil: 0049170 – 2344305, Email: rudi-paul@online.de

Jul
26
So
Familienwanderung – Rund um das Hochgericht *
Jul 26 um 10:00

Auf Grund der aktuellen Situation findet diese Wanderung leider nicht statt !!

Vom Eckpeterhof führt uns der Weg zum Hochgericht und weiter zur Wallfahrtskapelle Lindenberg. Über einen breiten Waldweg geht es in den Wichtelwald zu einer Grillstelle am Waldrand. Nach Stärkung durch das mitgebrachte Picknick und das angebotene Stockbrot führt uns der Weg zurück zum Eckpeterhof.

Wanderstrecke: ca. 3,5 km
Reine Gehzeit: ca. 3 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Treffpunkt: 10 Uhr, Eckpeterhof, Lindenbergstr. 14 a, St. Peter
Hinweis: für Kinderwagen geeignet, Rucksackproviant für Picknick erforderlich, Stockbrot wird angeboten, findet nur bei gutem Wetter statt.

* Anmeldung erforderlich bis Samstag, 25.07.2020

Wanderführer: Guido Saum, Tel. 07660 – 920617
Email: guido.saum@t-online.de

Aug
2
So
Rund um Allerheiligen mit Wasserfällen und Kloster
Aug 2 um 09:00

Vom Wanderparkplatz geht es zu den Wasserfällen und über Kloster Allerheiligen – Steinmäuerle – Schliffkopf – Wahlholzhütte – Hirschbach wieder zurück zum Parkplatz.

Wanderstrecke: ca. 16 km
Reine Gehzeit: ca. 5 Std.
Auf- und Abstiege: ca. 600 m      
Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer

Abfahrt: 9:00 Uhr, Parkplatz Zähringer Eck 
Anfahrt: mit PKW-Fahrgemeinschaften                            

Hinweis: Einkehrmöglichkeit im Hotel Schliffkopf oder im Kloster Allerheiligen   

Wanderführer: Edgar Fürst, Tel. 07660 – 9419292
Email: edgar.fuerst@schwarzwaldverein-st-peter.de

Aug
12
Mi
Mittwochswanderung mit Toni
Aug 12 ganztägig

Nähere Informationen werden kurzfristig bekanntgegeben.

Aug
16
So
Von den Höhen bei Saig über Altglashütten hinab nach Titisee
Aug 16 ganztägig

Mit Bus und Bahn wird der Anstieg bis zur Passhöhe Rotkreuz zwischen Titisee und Lenzkirch bewältigt, dem Startpunkt der Wanderung. Nun geht es gemütlich immer leicht bergab, zunächst durch Wald, dann durch die weiten Täler von Falkau und Altglashütten bis Bärental. Von dort führt ein schattiger Weg aus dem Tal hinaus und am Ufer des Titisees entlang zum Bahnhof.

Wanderstrecke: ca. 15 km
Reine Gehzeit: ca. 4,5 Std.
Aufstiege: keine, Abstiege: ca. 150 m
Schwierigkeitsgrad: leicht

Abfahrt: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Anfahrt und Rückfahrt: mit ÖPNV
Hinweis: Rucksackverpflegung, Einkehr unterwegs möglich

Wanderführerin: Doris Graf, Tel. 07660 – 920295
Email: doris.graf@schwarzwaldverein-st-peter.de

 

Aug
20
Do
Wandern in Vorarlberg – Berggottesdienst mit Erzbischof Stefan Burger *
Aug 20 – Aug 23 ganztägig

Aufenthalt in Damüls, 2 gemütliche Wandertage (freie Bergbahnnutzung)
Teilnahme am Berggottesdienst auf Alpe Klesenza mit Erzbischof Stefan Burger

Anfahrt: mit Kleinbus
Hotelkosten: Ü/F 50 € pro Person/Nacht, direkt ans Hotel zu zahlen, Anzahlung bei Anmeldung
Fahrtkosten: ca. 50 €, je nach Teilnehmerzahl 

* Verbindliche Anmeldung erforderlich
Teilnehmerzahl: max. 9

Wanderführer: Anton Ketterer, Tel. 07660 – 525

Aug
26
Mi
Radwanderung mit Toni
Aug 26 ganztägig

Nähere Informationen werden kurzfristig bekanntgegeben.

Aug
30
So
Auf dem aussichtsreichen Brotweg rund um Yach     
Aug 30 um 09:15

Vom Wanderparkplatz über Vorderzinken – Schätzlehof – Bernardenhof (Hinterzinken) – Schneiderhof (Vespereinkehr) – Tränklehof – Vogtjosehof zurück zum Parkplatz.

Wanderstrecke: ca. 11 km
Reine Gehzeit: ca. 4 Std.
Auf- und Abstiege: ca. 525 m
Schwierigkeitsgrad: mittel

Abfahrt: 9:15 Uhr, Parkplatz Zähringer Eck, St. Peter
Anfahrt: mit PKW- Fahrtgemeinschaften

Wanderführer: Edgar Fürst, Tel. 07660 – 9419292
Email: edgar.fuerst@schwarzwaldverein-st-peter.de

Sep
5
Sa
Wanderwochenende in den Vogesen, hoch über der Moselquelle *
Sep 5 – Sep 6 ganztägig

Samstag & Sonntag auf der Ferme Auberge du Drumont

Etwa 15 km südwestlich des Krüt-Wildensteiner Stausees im Thur Tal ist der Berg „Le Drumont“ mit einer Höhe von 1233m. Er gehört zum Einzugsgebiet der Mosel, deren Quelle im Ort Bussang liegt. Der Drumont liegt auf dem Kamm zwischen Elsass und Lothringen. Nach Süden setzt sich der Kamm zum Elsässer Belchen (Ballon d’Alsace, 1247m) hin fort. 15 km östlich ist der Große Belchen mit 1422m.

Von der Ferme Drumont erschließen zwei Rundwanderungen dieses Gebiet, das den Schwarzwäldern weit weniger bekannt ist als die Gegend entlang der Route des Crêtes (Vogesenkammstraße).

Die erste Tour führt meist auf freien Weideflächen nach Osten zum Rand des Thur Tals mit Blick auf die Orte Oderen und Fellering. Die zweite Tour geht nach Westen mit Blick über Bussang mit Moselquelle und in das Tal der Moselotte, die etwa 60% des Wassers der Mosel liefert, aber beim Zusammenfluss den Namen abgibt.

Wanderstrecken: jeweils ca. 14 km
Reine Gehzeit: jeweils ca. 4,5 Std.
Auf- und Abstiege: 1.Tag: ca. 650 m, 2.Tag: ca. 550 m
Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer

Abfahrt: 7:30 Uhr, Parkplatz Zähringer Eck, St. Peter
Anfahrt: mit PKW-Fahrgemeinschaften

Kosten: HP 35 – 40 Euro pro Person/Nacht/Schlafsaal

* Anmeldung erforderlich bis Sonntag, 12.04.2020
Teilnehmerzahl: max. 20

  
Wanderführer: Thomas Weber, Tel: 07660 – 1461
Email: thomas.weber@schwarzwaldverein-st-peter.de

Sep
9
Mi
Mittwochswanderung mit Toni
Sep 9 ganztägig

Nähere Informationen werden kurzfristig bekanntgegeben.

Sep
14
Mo
Mosel-Saar-Radtour von Merzig bis Koblenz *
Sep 14 um 07:00 – Sep 18 um 21:00

Fünf-tägige Radtour entlang der Mosel mit Start an der Saar. Am ersten Tag Anreise nach Merzig. Die erste Etappe endet in der historischen Weinstadt Saarburg. Die zweite Etappe führt zur Mündung der Saar in die Mosel, über Trier nach Schweich. Die dritte Strecke endet in Lieser. Der vierte Abschnitt ist die Königsetappe mit den bekannten Orten Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach, Zell und Cochem. Die fünfte Etappe endet in Koblenz, wo die Mosel in den Rhein fließt. Die Tour verläuft überwiegend eben und auf Radwegen abseits der Autostraßen. Neben dem Radfahren stehen Sehenswürdigkeiten kultureller, geschichtlicher, landschaftlicher und kulinarischer Art im Mittelpunkt. Übernachtungen in Gasthäusern, die auf Fahrradfahrer spezialisiert sind.  Die Tour erfordert mittlere Kondition, für mit und ohne Motor. Abwechselnd fährt ein Teilnehmer das Begleitfahrzeug und bereitet die Pausen und das Vesper zum Mittag vor.

Fahrstrecke: ca. 50 km / Tag (Gesamtstrecke: ca. 250 km)
Reine Fahrzeit: ca. 3,5 Std. / Tag
Auf- und Abstiege: ca. 50 m, Königsetappe: ca. 450 m
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Abfahrt: 7:00 Uhr, Parkplatz Zähringer Eck, St. Peter
Anfahrt und Begleitfahrt: Kleinbus mit Fahrradanhänger
Gepäck wird vom Begleitfahrzeug transportiert, Fahrer wechselt

Kosten: Übernachtung 40 – 60 € pro Person/Nacht/DZ
Teilnehmerzahl: max. 9

* Anmeldung erforderlich bis Samstag, 18.04.2020

Radtour-Führer: Thomas Weber, Tel. 07660 – 1461
Email: thomas.weber@schwarzwaldverein-st-peter.de

Sep
20
So
Wanderreise Dolomiten mit Fa. Kögel *
Sep 20 – Sep 25 ganztägig

Firma Kögel ist der Organisator von Bus, Unterkunft und den geführten Wanderungen. Der Zustieg zum Bus ist am Bahnhof Himmelreich. Die Unterkunft ist ein 4* Hotel mit Hallenbad und großem Wellnessbereich. Es werden 4 geführte Touren in verschiedene Wandergebieten (Eggentaler Almen, Maria Weißenstein, Rosengartengebiet sowie Latemargebiet) angeboten.

Reine Gehzeit: bis 3,5 Std. / Tag
Auf- und Abstiege: max. 500 m / Tag

* Anmeldung erforderlich
Fa. Kögel bietet leider keine Reservierungsmöglichkeit eines bestimmten Kontingents für Gruppen. Die Teilnahme ist also nur entsprechend der Verfügbarkeit von Plätzen beim Reiseunternehmen möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung: Margarethe Ketterer, Tel. 07660 – 1325 (AB)
Email: magret.ketterer@t-online.de.

Sep
23
Mi
Radwanderung mit Toni
Sep 23 ganztägig

Nähere Informationen werden kurzfristig bekanntgegeben.